Naina-Christin Ehwein
Naina-Christin Ehwein

Naina-Christin Ehwein

Mein Name ist Naina- Christin und ich bin 31 Jahre alt. Ich habe mit 19kilo Übergewicht u Migräne angefangen zu laufen. Zuerst konnte ich keine 500m laufen doch dann am 23.6.13 mein richtiger 5km Lauf. Von da an entdeckte ich die Straßenläufe u auch die längeren Strecken u meine geliebten Trails. Diese unebenen/querfeldein Wege mit vielen Höhenmeter und Natur pur und die Menschen (die Trail Family) waren ein Traum für mich. Dann lief ich zwei Halbmarathons und Frankfurt Marathon 2014.

2015 hatte ich die langen Distanzen Ultras im Herzen. Das Laufen dort ist ganz anders als auf Straße. Keine Konkurrenz – Natur pur und man kommt ganz in diese kleine Trailwelt hinein und gehört dazu. Das man damit auch spenden kann, war natürlich noch besser. So lief ich 2015 meinen ersten Ultra Trail den Keufelskopf, einer der härtesten hier dazu noch ein autonomer Lauf. Dann lief ich 90km bei meinem ersten 24h Lauf – Laufen fürs Leben ein Spendenlauf für die Palliativmedizin und Schmerztherapie für Kinder. Das war ein außergewöhnlicher Lauf.

Laufen und gutes tun. Dananch lief ich den Solilauf, der ein weiterer Spendenlauf ist. Da konnte ich mit 108km Gutes tun. 2016 lief ich diese beiden nochmals und konnte beim Solilauf 111,612km erreichen.

Läufer mit Herz zu sein bedeutet für mich, dass wir laufend viel Gutes tun können. Wir sind eine Gemeinschaft und zusammen stark … laufen verbindet und jeder gehört dazu und hat Respekt verdient, denn wir alle überholen unseren Schweinehund und besiegen unser altes Ich. Aber am meisten im Herzen bleiben die Erinnerungen an die Menschen, die ich getroffen habe … die  Geschichten dahinter die Erlebnisse die Erfahrungen und v.a. das gegenseitige Unterstützen.

Ich habe schon viele kennen gelernt u mitgezogen bei einem Wettkampf. Es zählen keine Bestzeiten, es zählt der Mensch. Es zählt Zusammenhalt und zusammen stark zu sein sich zu motivieren. Ich habe immer wieder geholfen u werde es von Herzen gerne immer wieder tun.

Laufen verbindet und hilft und die Zeit, die man mit verschiedenen Menschen verbringt und für sich u andere etwas Gutes tut – das ist kostbar!!! Wir sollten unsere Gegenüber nie vergessen und man muss nicht groß prahlen und Dinge tun. Eine Hand zu reichen, füreinander da zu sein, genau hinzusehen – das macht den Unterschied  und Läufer mit Herz aus – nicht das Laute sondern im stillen … wie auf meinen geliebten Trails – in der Ruhe liegt die Kraft.

Herzliche Grüsse
Naina- Christin Christin
Ultra Trailrunning✌✌😌😉☺

(Saarlois  / Indien)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen