Sonja Majunke

Sonja Majunke

Ich laufe jetzt seit letztem Jahr im August, da ich auf tragische Weise am 7.06.2015 meine große Liebe bei einem Autounfall verloren habe und da wir einen Sohn haben (zu dem Zeitpunkt 7 Monate) brauchte ich eine Sportart, wo ich abschalten kann und ich den Kleinen mitnehmen kann!

Und wo geht das besser als beim Laufen mit dem Jogger?

Ich freue mich, Läufer mit Herz zu sein und Euch unterstützen kann, es wird sicher eine tolle Sache!

LG Sonja

(Egelsee)